Grüne Gemeinderäte in Hochdorf

Dr. Doris Dirmeier

Biologin, Jahrgang 1962

Ich lebe in Hochdorf jetzt bald 20 Jahre und dies sehr gerne. Ich habe hier gute Freunde gefunden, meine inzwischen erwachsene Tochter ist hier aufgewachsen und zur Schule gegangen. So habe ich den Ort immer besser kennen gelernt und fühle mich Hochdorf sehr stark verbunden.
Als Biologin liegt mir eine intakte Natur sehr am Herzen.
Seit 3 Jahren bin ich nun im Gemeinderat, für mich ist dies eine sehr interessante und anregende Tätigkeit. Heute getroffene Beschlüsse können sehr langfristige Auswirkungen haben. Ich möchte daher auch weiterhin die Zukunft Hochdorfs mitgestalten, damit bei Entscheidungen grüne Ideen zu Umwelt, Natur und Energie berücksichtigt werden. Nur so werden sich die kommenden Herausforderungen bewältigen lassen.

 

Kai Liebermeister

Architekt, Jahrgang 1975

Als ich im Jahr 2005 mit meiner Familie nach Hochdorf kam, wurden wir sehr warmherzig aufgenommen. Seit dieser Zeit ist es mir ein Herzensanliegen, mich vor Ort einzubringen. Heute bin ich aktiv im Turnverein in der Abteilung Wintersport, im Gesangverein, in der evangelischen Kirchengemeinde und der Flüchtlingshilfe. Ich habe in Hochdorf mein Zuhause gefunden und tiefe Wurzeln geschlagen.
Als Architekt beschäftigt mich, wie wir heute die Weichen für die zukünftige Entwicklung unseres Orts so stellen können, dass er für uns und unsere Nachkommen lebenswert bleibt. Hierfür sind langfristige Konzepte nötig, die den Menschen im Blick behalten und die Bedürfnisse aller Generationen berücksichtigen.
Im Gemeinderat möchte ich mich deshalb für eine Ortsentwicklung mit Weitblick einsetzen, die Freiräume für alle schafft, und die verantwortungsvoll mit Ressourcen umgeht.